2+2 vs 2+2 Spielaufbau ab der Mittellinie

Offensive
Ziel: Freilaufbewegung vor dem Strafraum (Redzone) – Anspielmöglichkeiten schaffen trotz Unterzahl (Pass- und Laufwege kreieren)
Erlernen: „Defensive beginnt am gegnerischen Strafraum“

Defensive
Ziel: Deckungsschatten, in Überzahl verteidigen
Schnelles Umschalten auf Offensive

Gesamtmannschaftlich:
Ziel: Bewegung ohne Ball
Kommandosprache (Klatsch, Dreh etc.)

Im Blickpunkt stehen die vier großen Leistungsfaktoren: 

!! Positiv Pushing !! 

Trainer müssen ihre Spieler mehr stimulieren und weniger instruieren. 
„Wenn du auf dem Trainingsplatz eine helfende Hand suchst, dann wandere deinen Arm entlang…“