Archiv der Kategorie: Wiki

Pfefferpotthast in der Brottasse – Borussia Dortmund

Der Championsleague Sieger der Saison 96/97 und achtfache Deutsche Meister wird vom Pfefferpotthast präsentiert. Zitat Wikipedia: Für einen traditionellen Pfefferpotthast wird zuerst Rindfleisch in Schmalz kräftig angebraten und mit Zwiebeln in gleicher Menge sowie einigen Lorbeerblättern und Nelken weich geköchelt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezeptbundesliga, Wiki | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Buttermilchplinse – Rezeptbundesliga FC Energie Cottbus

Wir starten die Rezeptbundesliga mit dem, mittlerweile leider in die viertklassige Regionalliga abgestiegenen, FC Energie Cottbus. Die Lausitzer Küche hat den ein oder anderen Leckerbissen herausgebracht. Die besonderen Jägerschnitzel oder natürlich die Spreewaldgurken.  Zutaten: 500ml Buttermilch 250g Mehl 2 Eier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezeptbundesliga, Wiki | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gurke im eigenen Teich – Sommerliche Vegeta

Da uns die Hitze zu schaffen macht und wir zu faul sind uns ein paar Stunden in die Küche zu stellen mal ein Schnellrezept. Getauft auf den Namen: Gurke im eigenen Teich… Wir benötigen eine Gurke, einen Becher Joghurt (bitte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Koch, Wiki | Hinterlasse einen Kommentar